(Team-)Konflikte lösen. Augen auf und durch!

Streit. Kampf. Scharmützel. Teamkonflikte. Gezicke. Hahnenkämpfe. Chaos. Kindergarten. Differenzen. Streitigkeiten. Auseinandersetzung. Meinungsverschiedenheit. Konfrontation. Zank. Disput. Reibung. Donnerwetter. Krach. Knies. Zerwürfnis. Hickhack. Gerangel.
Es ist egal, wie Sie Konflikte nennen.

Konfliktmanagement war, ist und bleibt immer wichtig.

► Im Frühjahr 2020 nehmen Konflikte und Krisen so rasant die Fahrt auf, dass es manchmal schwerfällt, den Blick für das Wesentliche zu halten. Oder überhaupt zu bekommen. Teams lernen mit "einem Schlag" sich aus dem Homeoffice zu organisieren, Führung per Zoom & Co. wird zur extra Herausforderung, während jeder einzelne Mensch seinen persönlichen Weg findet, um mit der aktuellen Situation umzugehen.

Hefte raus, der Test ist jetzt!


► Auf der anderen Seite ist es immer gut, sich um das zu kümmern, was man selbst in der Hand hat: Nein sagen und Grenzen setzen, zum Beispiel. Die offenen Workshops in Hamburg finden wieder statt. In kleinen Gruppen. Dafür in sehr großen Räumen. :)


► Oh Wunder! Home-Office und schlechte Stimmung schließen sich nicht aus. Schlechte Stimmung verbreitet sich sogar per E-Mail & Zoom.

Kirstin Nickelsen
Hallo,
ich bin Kirstin Nickelsen, Wirtschaftsmediatorin, Business-Coach und Autorin aus Hamburg.
Ich unterstütze Teams und Unternehmen bei der Lösung von Konflikten.
Sie erreichen mich unter:
+49 176 554 396 51 oder via Mail.
Kirstin Nickelsen, Wirtschafstmediatorin, Business-Coach und Autorin aus Hamburg.