Wettrennen 2020

Ich habe das Gefühl, dass ich das alles bald nicht mehr aushalte.

So oder ähnlich starten momentan viele meiner Coachings. 2020 sind viele Menschen schlicht "am Anschlag". Die Gründe dafür sind unterschiedlich:

  • Zu viel oder zu wenig Arbeit
  • Zu viel Aufträge, gar keine Aufträge
  • Schlaflose Nächte
  • Keine Freizeit
  • Zu viel freie Zeit
  • Überforderung
  • Unterforderung
  • Unzufriedene Teams
  • Beziehungen, die nicht mehr gut sind
    ...

Die Pandemie entwickelt sich zum Wettlauf zwischen Menschen.


Wer jammert auf einem höheren Niveau?
Wem geht es schlechter?
Wer hat mehr Probleme?
Wessen Team bringt momentan mehr PS auf die Straße?
Welche Führungskraft ist überforderter?
Welche Mutter bekommt momentan alles perfekter unter einen Hut?
Wer läuft höher, schneller und weiter?
Wer ist aktiver?
Wer bricht erst am Ende zusammen?


Sie können mitrennen.
Oder es lassen.

Anhalten und aushalten.

Es gibt sicher leichtere Aufgaben.
Das wäre dann der nächste Wettlauf.

Kommentare

  • Martin

    29.10.2020 12:00 Uhr

    Jepp, wieder mal auf den Punkt gebracht. Bis kommende Woche! ;)

  • Frank Z.

    24.11.2020 17:48 Uhr

    Ich bin eben über Ihren Text im Handelsblatt auf Ihre Seite aufmerksam geworden. Tolle Texte, ungewöhnliche Seite. Kompliment.

Wie ist Ihre Meinung?