Konfliktmoderation. Konflikte im Team zügig lösen.

Konfliktmoderation, auch in Hamburg

Wenn die Zusammenarbeit im Team spürbar gestört ist, sorgt eine Konfliktmoderation nachhaltig für Klarheit. Die Zusammenarbeit mit einer Konfliktmoderatorin lohnt sich, um endlich die unbearbeiteten Baustellen zu beseitigen und für freie Fahrt in der Zusammenarbeit zu sorgen.

Konfliktmoderation Hamburg

Teamkonflikte mit Moderation lösen

Die Konfliktmoderation ist ein wirksamer Lösungsansatz, um Konflikte im Team zu bearbeiten und zu klären. Wichtig dabei ist, dass alle Beteiligten ein echtes Interesse haben, den Konflikt zu lösen, das gilt auch für die Führungskraft!
Wenn sich alle Teammitglieder einig sind, dass es einen Konflikt gibt, und diesen bearbeiten möchten, steht einer Konfliktmoderation nichts im Weg.

Konfliktmoderation - die Vorteile

  • Die Teammitglieder lernen wieder miteinander zu reden
  • Alle entwickeln gemeinsam Lösunsansätze
  • Konflikte werden an der Wurzel gepackt und nicht oberflächlich weggetüncht
  • Bedürfnisse, Standpunkte und Motive werden verstanden
  • Perspektivenwechsel
  • jedes Teammitglied versteht, wie es dazu beigetragen hat, dass der Konflikt wachsen konnte
  • Handlungsoptionen werden erweitert

Mit Moderation nicht in den Abgrund segeln

Grundsätzlich ist der oben geschrieben Text natürlich richtig, aber oft heißt es auch: "Wir wollen gar nicht in die Tiefe, wir benötigen nur einen Moderator, um nicht vom Weg abzukommen." Auch das kann kurzfrstig sinnvoll sein, auch wenn es nicht so im "Lehrbuch" steht. In einigen Teams oder Projektarbeiten bliebt manchmal keine Zeit, um abzutauchen, alles auf links zu drehen und an die Wurzel zu gehen, sodass eine Moderation dafür sorgt, dass die Beteiligten in der Sache vorwärts kommen.

Kontakt - Anfrage- Moderatorin Kirstin Nickelsen

Für eine Konfliktmoderation stehe ich Ihnen nicht nur in Hamburg zur Vefügung, sondern im gesamten D-A-CH Gebiet. Lassen Sie uns klären, ob wir fürenander die Richtigen sind, ich freue mich auf Ihre Anfrage!